[Kolumne] Dienstags bei Morrie [Wir verabschieden uns #13]

Manchmal, wenn du jemanden verlierst, klammerst du dich an jedes Ritual. Dienstags bei Morrie S. 207 Als an diesem Dienstag Mitch auf dem Weg zu Morrie ist, ist er achtsamer denn je. Er sieht sich seinen Weg genau an, versucht sich die Pflanzen um sich herum zu merken, nimmt jeden Atemzug bewusst war. Als ihm die Tür geöffnet wird, liegt der Abschied bereits in der Luft. Anders als sonst, ist weiterlesen…

[Kolumne] Dienstags bei Morrie [Wir reden über den perfekten Tag #12]


Warning: simplexml_load_file(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 in /home/clients/145fc2822c0998414a5e398265799dc2/sites/readbooksandfallinlove.com/wp-content/plugins/tk-social-share/tk-social-counter.php on line 65

Warning: simplexml_load_file(http://api.facebook.com/restserver.php?method=links.getStats&urls=https://readbooksandfallinlove.com/2019/06/18/kolumne-dienstags-bei-morrie-wir-reden-ueber-den-perfekten-tag-12/): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /home/clients/145fc2822c0998414a5e398265799dc2/sites/readbooksandfallinlove.com/wp-content/plugins/tk-social-share/tk-social-counter.php on line 65

Warning: simplexml_load_file(): I/O warning : failed to load external entity "http://api.facebook.com/restserver.php?method=links.getStats&urls=https://readbooksandfallinlove.com/2019/06/18/kolumne-dienstags-bei-morrie-wir-reden-ueber-den-perfekten-tag-12/" in /home/clients/145fc2822c0998414a5e398265799dc2/sites/readbooksandfallinlove.com/wp-content/plugins/tk-social-share/tk-social-counter.php on line 65

Warning: file_get_contents(): https:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 in /home/clients/145fc2822c0998414a5e398265799dc2/sites/readbooksandfallinlove.com/wp-content/plugins/tk-social-share/tk-social-counter.php on line 168

Warning: file_get_contents(https://api.pinterest.com/v1/urls/count.json?callback=jsonp&url=https://readbooksandfallinlove.com/2019/06/18/kolumne-dienstags-bei-morrie-wir-reden-ueber-den-perfekten-tag-12/): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /home/clients/145fc2822c0998414a5e398265799dc2/sites/readbooksandfallinlove.com/wp-content/plugins/tk-social-share/tk-social-counter.php on line 168

Warning: file_get_contents(): http:// wrapper is disabled in the server configuration by allow_url_fopen=0 in /home/clients/145fc2822c0998414a5e398265799dc2/sites/readbooksandfallinlove.com/wp-content/plugins/tk-social-share/tk-social-counter.php on line 145

Warning: file_get_contents(http://www.linkedin.com/countserv/count/share?url=https://readbooksandfallinlove.com/2019/06/18/kolumne-dienstags-bei-morrie-wir-reden-ueber-den-perfekten-tag-12/&format=json): failed to open stream: no suitable wrapper could be found in /home/clients/145fc2822c0998414a5e398265799dc2/sites/readbooksandfallinlove.com/wp-content/plugins/tk-social-share/tk-social-counter.php on line 145

„Und welches sind die wichtigen Fragen?“ Dienstags bei Morrie S. 199 Wir nähern uns dem Ende des Buches und damit unweigerlich auch dem Ende von Morrie. Seine Hustenanfälle sind nun ein Dauerzustand und Nachts wird er von ihnen so heftig geschüttelt, dass er noch am nächsten Tag schwach davon ist. Doch umso näher Morrie dem Tod kommt umso mehr akzeptiert er diesen. So erklärt er an diesem Dienstag; Der Tod weiterlesen…

[Kolumne] Dienstags bei Morrie [Wir reden über Vergebung #11]

„Vergebt euch selbst, bevor ihr sterbt. Dann vergebt anderen.“ S. 187 Mitch möchte von Morrie wissen, ob es wichtig ist anderen zu vergeben. Nur allzu vertraut sind ihm die vielen Filmszenen, in denen sich der Protagonist an seinem Sterbebett noch von einem zerstrittenen Familienmitglied verabschiedet. „Es ist sinnlos, Rachegefühle zu hegen (…)“ S. 188 Morrie bereut natürlich auch Dinge, die er getan hat und so auch, sich nie richtig von weiterlesen…

[Kolumne] Dienstags bei Morrie [Wir reden über unsere Kultur #10]

„Menschen sind nur böse, wenn sie bedroht werden.“ S. 175 Morries Zustand ist nun mehr als kritisch, er befindet sich bereits im Bett und kann so gut wie gar nichts mehr selbstständig erledigen. Mitch fragt sich, ob ihm einige Dinge nicht unangenehm wären. Doch Morrie macht ihm deutlich; es gibt Regeln, die man nicht brechen sollte, wie zum Beispiel bei einer Ampel über Rot gehen, doch alle anderen „Regeln“ werden weiterlesen…

[Kolumne] Dienstags bei Morrie [Wir reden über die Ehe #9]

„Liebt einander oder geht zugrunde.“ Für mich war dieses Kapitel, nun da ich es als verheiratete Frau lese, noch einmal besonders schön. An diesem Dienstag bittet Morrie Mitch darum ihm seine Frau vorzustellen. Er nimmt sie mit und Morrie und sie verstehen sich auf anhieb wundervoll, sie singt ihm vor und Morrie ist zutiefst berührt. Daraufhin entwickelt sich zwischen Mitch und ihm ein Gespräch über die Wichtigkeit der Ehe. Mitch weiterlesen…

[Kolumne] Dienstags bei Morrie [Wir reden über die Unendlichkeit der Liebe #8]

„Liebe ist der Weg, wie du lebendig bleibst, selbst nachdem du gegangen bist.“ S. 154 Wie aufmerksam hörst du zu? Beim heutigen Besuch spricht Morrie über das aufmerksame Zuhören. Er erklärt Mitch, dass es wichtig ist seinem Gegenüber seine volle Aufmerksamkeit zu schenken. Dies bedeutet nicht, während eines Gesprächs aufs Handy zu schielen oder sich darüber Gedanken zu machen, was man nächste Woche noch so alles erledigen müsste. „Ich rede weiterlesen…

[Kolumne] Dienstags bei Morrie [Wir reden über Geld #7]

„Es sind die falschen Dinge, denen wir einen Wert beimessen. Und das führt zu einem Leben der Leere und Desillusion.“ S. 143 Wie viel Reichtum besitzt du wirklich? Im heutigen Beitrag möchte uns Morrie aufzeigen, was es wirklich bedeutet „Reich zu sein“. Gleich zu Beginn geht er darauf ein, dass uns von früh an eingeredet wird was Reichtum bedeutet, das es gut ist viel Geld zu besitzen und das wir weiterlesen…

[Kolumne] Dienstags bei Morrie [Wir reden über die Furcht vor dem Älterwerden #6]

„Vergiss was die Gesellschaft sagt.“ S. 134 Die Furcht vor dem Älterwerden Es ist wieder Zeit Morrie zu besuchen, diesmal steht das Thema „Älterwerden“ auf dem Stundenplan. Es ist nun so weit gekommen, dass Morrie sich tatsächlich nicht mehr selbst pflegen kann und nun für jede noch so kleine Tätigkeit Hilfe benötigt. Mitch möchte von ihm wissen, ob ihn dies nicht ärgert. Doch Morrie sieht das ganz anders, er geniesst weiterlesen…

[Kolumne] Dienstags bei Morrie [Wir reden über Gefühle #5]

„Halte an nichts fest, weil alles vergänglich ist.“ S.120 Gefühle Wir haben wieder Dienstag und Mitch besucht Morrie, diesmal steht das Thema Gefühle auf dem „Lehrplan“. Eine wichtige Lektion, die Morrie diesmal Mitch beibringen möchte ist; Lerne dich von deinen Gefühlen zu distanzieren. Zurecht fragt ihn Mitch darauf; Ist es nicht verkehrt sich von Gefühlen zu distanzieren? Sollten wir sie nicht ausleben? Morrie wird dann etwas präziser. „Nimm irgendein Gefühl weiterlesen…

[Kolumne] Dienstags bei Morrie [Wir reden über Familie #4]

„Tatsache ist, es gibt keine Basis, keinen sicheren Grund, auf dem die Menschen heute stehen können, wenn nicht die Familie.“ S. 107 Familie Egal wie krank man ist, wenn man Familie um sich herum hat, ist man nie allein mit der Krankheit. Dies macht Morrie in diesem Kapitel sehr deutlich und rückt den Zusammenhalt einer Familie ins Rampenlicht. Morrie fragt sich bewusst, wieso unsere Generation öfter das Gefühl hat, das weiterlesen…

[Kolumne] Dienstags bei Morrie [Wir reden über den Tod #3]

„Jeder weiss, dass er sterben wird, aber niemand glaubt es.“  S.97 Tod Morrie benötigt nun in der Nacht ein Sauerstoff-Gerät Mitch mag das nicht und versucht es zu ignorieren. Er will nicht an den Tod denken. Und doch kommen sie auf das Thema. Morrie ist davon überzeugt, dass viele Menschen anders Leben würden, wenn sie wüssten, das sie noch heute sterben würden. „Die Wahrheit ist, wenn du lernst, wie man weiterlesen…

[Kolumne] Dienstags bei Morrie [Wir reden über Selbstmitleid #2]

„Ich gestatte mir, einmal richtig zu weinen, (…)“  S.72 Selbstmitleid In diesem Kapitel lernt man viel über Selbstmitleid und das es in Ordnung ist sich damit auseinander zu setzen. Wir Menschen haben wohl das Glück einen ganzen Berg an Gefühlen durchleben zu dürfen. Neben den wundervollen Gefühlen wie; Liebe, Freude und Glück haben wir aber auch noch mit Gefühlen wie: Wut, Trauer und Selbstmitleid zu kämpfen. Wie schön wäre es weiterlesen…