Das Universum steht hinter dir – das Journal von Gabrielle Bernstein [#Rezension]

Platz für Gedanken. Worum geht es? Dieses Journal bietet einem jede Menge Platz für seine Träume, Ziele und Wünsche. Gemeinsam mit Micaela Ezra hat die erfolgreiche Autorin Gabriella Bernstein ein wundervolles Journal gestaltet, dass einen Tag für Tag motivieren soll.  Erster Satz:Willkommen, Liebe Freundin, dieses Journal ist das Ergebnis all der wunderbaren Reaktionen auf unser…

Mehr dazu

Die Astronautin von S.K. Vaughn [#Rezension]

Auf vielen Ebenen grossartig. Worum geht es? Wir befinden uns im Jahr 2067 auf einem hochmodernen Raumschiff. Commander May Knox erwacht auf der Krankenstation und kann sich an kaum etwas erinnern. Um sie herum herrscht Chaos und keiner aus ihrem Team ist auffindbar. Ihr bleibt nur noch Eve ihre KI (Künstliche Intelligenz) zum Reden. Doch…

Mehr dazu

Throne of Glass 2 – Kriegerin im Schatten von Sarah J. Maas [#Rezension]

Packend und mit vielen Emotionen gespickt. Worum geht es? Im zweiten Teil der Throne of Glass Reihe übt Celaena ihre Pflichten als Champion des Königs aus. Dies heisst in erster Linie: Die Verräter des Königs zu töten. Doch nicht nur diese Aufgabe stellt Celaena vor eine Herausforderung, ein neues Rätsel rund um die Wyrd Zeichen…

Mehr dazu

Schrille Klänge [#MittendrinMittwoch] #165

Das Telefon schrillte, der Kaffee schwappte über, und sein Herz raste. Lelle würde sich niemals an dieses Geräusch gewöhnen. Das kalte, schneidende Klingeln, das bedeuten konnte, dass es vorbei war, dass sein Leben ausgerechnet an diesem Tag enden würde. S. 87 Dunkelsommer So wirklich fesseln konnte mich das Buch bis jetzt noch nicht. Die Stimmung…

Mehr dazu

Der Wald [#MittendrinMittwoch] #164

Siljes Augen hatten wieder diesen etwas verrückten Glanz. Als wäre alles möglich, als könnte auch eine alte Bruchbude mitten im Wald die Erfüllung ihrer Träume sein. S. 29 Dunkelsommer Ich fand den Einstieg in die Geschichte sehr gelungen und bin auf jeden Fall neugierig wie das ganze weitergehen wird. Die Stimmung wurde richtig gut beschrieben…

Mehr dazu

10 Gründe wieso ich die Bücher von Fitzek Liebe.

WERBUNG Hallo Bücherfreunde, Wer mich nun schon etwas länger verfolgt ist sicherlich über den ein oder anderen Beitrag rund um Fitzek gestolpert. Und wer sich nun beim Namen Fitzek verwundert den Kopf kratzt, den möchte ich hier kurz aufklären. Sebastian Fitzek Geboren am 13. Oktober 1971 in Berlin, ist somit ein waschechter Berliner und auch…

Mehr dazu

Leserunde [#MittendrinMittwoch] #150

    Als sie am Nachmittag nach Hause kam, stand der Mercedes Cabriolet immer noch da. Parkte auf der anderen Strassenseite, direkt gegenüber ihrer Villa vor dem Haus der Sanders. –  S. 9 Seit langem mache ich wieder mal bei einer Leserunde mit. Über Lovelybooks lese ich mit 25 anderen den Psychothriller Einer wird sterben.…

Mehr dazu

Posts navigation