Ein Anfang. [#MittendrinMittwoch] #173

Mr. Enfield und der Anwalt gingen auf der anderen Seite der Strasse, aber als sie auf der Höhe des Eingangs waren, hob Ersterer seinen Stock und zeigte hinüber. Dr. Jekyll und Mr. Hyde- S. 13 Dieser Krimi Klassiker ist unser aktuelles Buch im Reading Classics Buchclub. Das besondere an meiner Ausgabe, das Buch ist zweisprachig…

Mehr dazu

Zurück zum #MotivationsMontag [46]

Guten Morgen Büchermenschen! Ich bin wieder zurück aus dem Urlaub und bereit, um wieder durchzustarten. Die Pause von allem, auch vom Bloggen, hat mir unglaublich gut getan. Und ich fühle mich inspirierter denn je! Nichtsdestotrotz werde ich es langsam angehen und mir für diese Woche keinen Druck machen! Im Gegenteil ich möchte vor allem Mal…

Mehr dazu

[#WritingFriday] November 2019 – die Schreibaufgaben

Hi Schreiberlinge! Der November verspricht kalt zu werden und damit ideal, um sich drinnen ein zu kuscheln, zu lesen und Geschichten zu schreiben! Die Themen sind wieder bunt gemischt, ich hoffe, dass für jeden etwas dabei ist! Viel Spass! Ps. Da ich mich zur Zeit ausser Landes befinde – werde ich die ersten zwei Freitage…

Mehr dazu

3 Gelegenheiten, um mutig zu sein. #Kolumne

Ich dachte immer, um mutig zu sein muss ich laut und möglichst extrovertiert sein. Doch die letzten paar Wochen belehrten mich eines Besseren. Ich selbst würde mich nicht als extrovertiert einstufen aber extrem introvertiert bin ich auch nicht. Ich kann auf fremde Menschen zugehen, ich kann einen Vortrag halten ohne vorher in Panik zu geraten. Doch…

Mehr dazu

Goldener Herbst #7Sätze7Tage

Satz 1 – Mo.mentan Momentan lese ich ES von Stephen King in der Leserunde, wir sind aktuell im letzte Teil angekommen und daran mag ich dass wir vier eine so tolle Zeit beim Lesen hatten und uns reichlich austauschen konnten eher weniger toll finde ich, dass die Leserunde damit bald zu Ende geht Satz 2 – Di.eser Beitrag Dieser…

Mehr dazu

Du musst verrückt sein, wenn du trotzdem glücklich bist von Kopano Matlwa [#Rezension]

Verstörend – leider nicht mein Geschmack. Worum geht es? Die junge Assistenzärztin erzählt in manchmal kurzen und manchmal langen Tagebucheinträgen von ihrem Leben in Johannesburg, Südafrika. Dort arbeitet sie in einem Krankenhaus, dass kaum Platz für sein Patienten hat. Täglich wird sie mit dem Tod, Rassismus und Religion konfrontiert. Als sie die Ärztin Nyasha kennen…

Mehr dazu

[#WritingFriday] Oktober 2019 – die Schreibaufgaben

Hi Schreiberlinge! Der Monat des Grusels hat begonnen – jedenfalls assoziiere ich den Oktober jedes Jahr so für mich! Dementsprechend sind die Schreibthemen auch etwas gruseliger ausgefallen und ich freue mich schon auf eure Schreckensgeschichten! Viel Spass! Die Regeln Jeden Freitag wird veröffentlicht Wählt aus einem der vorgegeben Schreibthemen Schreibt eine Geschichte / ein Gedicht…

Mehr dazu

Posts navigation