[11 Tage – 11 Fragen] – Tag 11

Ein Sci-Fi Buch.

illuminae

Klappentext 
Eine explosive Mischung aus Weltraum-Odyssee und Liebesgeschichte mit Zombies, Hackern, Intrigen und Verschwörungen – ein einzigartiges Buch!

Dieses Buch definiert Lesen neu Heute Morgen noch dachte Kady, das Schlimmste, was ihr bevorsteht, ist die Trennung von ihrem Freund Ezra. Am Nachmittag dann wird ihr Planet angegriffen. Kady und Ezra verlieren sich bei der Flucht und gelangen auf unterschiedliche Raumschiffe. Doch die Fliehenden werden immer noch von dem feindlichen Kampfschiff verfolgt. Und damit nicht genug: Ein Virus, freigesetzt bei dem Angriff mit biochemischen Waffen, mutiert mit grauenhaften Folgen. Und dann ist da noch AIDAN, die Künstliche Intelligenz der Flotte, die von Raumtemperatur über Antrieb bis Nuklearwaffen alles an Bord steuert. Leider nur ist AIDAN bei dem Angriff außer Kontrolle geraten und übernimmt nun das Kommando. (Quelle dtv)

Ein Buch, das mich wirklich vor allem durch seine Aufmachung gelockt hat war die Illuminae Akten_01. Auf der Seite vom dtv Verlag findet ihr übrigens richtig viele Infos zum Buch und ein spezielles Rätsel! Wer von euch hat es bereits gelesen?

Ran an die Bücher,

elizzy

 

Advertisements

[11 Tage – 11 Fragen] – Tag 10

Ein Sachbuch, das du wirklich jedem empfehlen würdest.

dasjaexperiment_shondarhimesKlappentext 
Shonda Rhimes schreibt Drehbücher für die erfolgreichsten Serien: Grey’s Anatomy, Private Practice und How to Get Away with Murder sind auch hierzulande Publikumsrenner. Bloß beim Drehbuch für ihr eigenes Leben fehlt ihr der nötige Schwung: Privat ist sie schüchtern, ängstlich, menschenscheu. Bis sie eines Tages beschließt, sich zu ändern. Mit einem filmreifen Trick: einfach ein Jahr lang zu allem Ja sagen.
Ebenso witzig und selbstironisch wie ihre TV-Serien und zugleich schonungslos ehrlich beschreibt Rhimes die große Wirkung eines kleinen Wortes, das aus ihr einen neuen Menschen macht – glücklich, selbstbewusst und 60 Kilo leichter. Die wahrscheinlich unterhaltsamste und motivierendste Aufforderung, das eigene Leben mutiger zu gestalten! (Quelle; Heyne)

Es ist wohl eher ein Ratgeber, als ein Sachbuch aber ich finde die Story so fantastisch, dass ich sie wirklich nur jedem weiterempfehlen kann. Man lernt eine Menge über Shonda Rhimes, doch auch vieles über sich selbst. Das Buch lässt einen mutiger werden und gehört für mich zu den Must-Reads! Die Rezension dazu findet ihr hier!

Ran an die Bücher,

elizzy

[11 Tage – 11 Fragen] – Tag 8

Ein Buch mit Blumen auf dem Cover.

nachtblauKlappentext 

Die junge Haushälterin Catrijn ist begeistert, als sie mit ihrer Dienstherrin den großen Rembrandt besuchen darf. Sie selbst kann gut malen, übt ihr Talent aber nur heimlich aus. Als die Schatten der Vergangenheit sie einholen und sie fliehen muss, findet sie Unterschlupf bei dem Besitzer einer Porzellanfabrik in Delft. Zusammen mit Evert beginnt sie, die faszinierende Keramik zu verzieren, die sich weltweit einen Namen machen wird: Das Delfter Porzellan. Doch das Glück mit der nachtblauen Farbe ist nur von kurzer Dauer. Catrijn weiß, dass sie für eine vergangene Sünde zahlen muss. (Quelle: HarperCollins)

Dieses Buch finde ich vom Cover her wunderschön! Das Blau wirkt in echt noch einmal viel schöner und die Geschichte versprüht ihren ganz eigenen Charme. Leider schlummert das Buch noch auf meinem SuB und ich hoffe, dass ich bald dazu komme es zu lesen!

Ran an die Bücher,

elizzy

[11 Tage – 11 Fragen] – Tag 7

Ein Charakter, der eine totale Dramaqueen ist.

throneofglass_dieerwaehlteKlappentext 
Celaena Sardothien ist jung, schön und zum Tode verurteilt. Doch dann taucht Chaol Westfall, Captain der Leibgarde, auf und bietet ihr eine einzige Chance zum Überleben. Kronprinz Dorian hat sie dazu ausersehen, einen tödlichen Wettkampf zu bestreiten: Wenn es ihr gelingt, für ihn 23 kampferprobte Männer zu besiegen, wird sie ihre Freiheit wiedererlangen. Beim gemeinsamen Training mit Captain Westfall findet sie immer mehr Gefallen an dem jungen, geheimnisvollen Mann. Und auch der Kronprinz lässt sie nicht kalt. Zeit, über ihre Gefühle nachzudenken, bleibt ihr allerdings nicht. Denn etwas abgrundtief Böses lauert im Dunkeln des Schlosses – und es ist da, um zu töten. (Quelle dtv)

Eine absolute Dramaqueen ist wohl Celaena, noch nie habe ich zuvor eine Protagonistin kennen gelernt, die zugleich Modebewusst und Mädchenhaft ist wie auch eine gefährliche Kriegerin. Ausserdem hat sie enorme Stimmungsschwankungen und brachte mich so hin und wieder zum Augenrollen. Welche Dramaqueen kennt ihr?

Ran an die Bücher,

elizzy