#Wochenrückblick – zu Wenig Platz. #4

Was bisher geschah…

Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr die Bullet Journals von anderen durchschaut und denkt „Wieso habe ich bloss kein Zeichentalent!?“ so ging es mir letzte Woche als ich versucht habe „Bücher“ zu zeichnen. Damit ihr mich nicht auslacht zeige ich euch das Ergebnis jetzt mal nicht 😀 auf jeden Fall möchte ich mein Bullet Journal noch verschönern und werde mir wohl bald noch mehr von diesen Washi Tapes holen 😀 da sieht dann fast alles schöner damit aus. Wie seht ihr das? Seid ihr Bullet Journal Profis?

Zitat der Woche

Manchmal nehmen die kleinsten Dinge
den grössten Platz in unserem Leben ein.
-Winnie Pooh

Am liebsten geschaut

Diese Woche wollte ich mir vor allem auf’s Lesen konzentrieren und habe deshalb tatsächlich keine meiner offenen Serien geschaut.

Rezensiert

Murder Park von Jonas Winner
Für Rezension auf’s Bild klicken!

Klappentext
Zodiac Island vor der Ostküste der USA: ein beliebter Freizeitpark – bis dort ein Serienmörder drei junge Frauen auf bestialische Weise tötet. Der Täter Jeff Bohner wird schnell gefasst, der Park aber geschlossen. Die Schreie der Opfer scheinen vergessen zu sein. 20 Jahre später: Die Insel soll zur Heimat werden für den Murder Park – eine Vergnügungsstätte, die mit unseren Ängsten spielt. Paul Greenblatt wird zusammen mit elf weiteren Personen auf die Insel geladen. Und dann beginnen die Morde.

Ein Killer ist auf der Insel …keiner kann dem anderen trauen …die nächste Fähre kommt erst in drei Tagen …
(Quelle & Cover: Heyne)

Dieses Buch bekam von mir die vollen 5 Leseherzen, da es mich komplett überzeugen konnte. Besonders den Twist am Ende fand ich richtig gelungen. Wer von euch hat es auch schon gelesen?

Gelesen

Zur Zeit lese ich insgesamt drei Bücher zur selben Zeit. Das klappt eigentlich richtig gut, da ich die Bücher perfekt in meinen Alltag integrieren konnte. So lese ich ES immer Mittags zu Hause, da es zu schwer für die Tasche ist und ich am Abend zu grosse Angst habe es zu lesen. Sag kein Wort ist ziemlich leicht und dünn, deshalb habe ich es in meiner Handtasche dabei und kann immer wieder zwischendurch darin lesen. Zu guter Letzt wäre da noch Infiziert, welches ich immer Abends im Bett lese.

Gebloggt

Wie im #MotivationsMontag bereits angekündigt, habe ich mir für diese Woche nicht allzu viele Beiträge vorgenommen, da ich wirklich mehr lesen wollte und vor allem auch ein persönliches Projekt voran bringen wollte. Doch trotzdem sind diese Woche einige Beiträge zusammen gekommen, wie immer der übliche #MittendrinMittwoch und #WunschFreitag, sowie die Rezension zu Murder Park und ein SuB Beitrag!

Auf geht’s

Bald habe ich wieder Urlaub und darauf freue ich mich sehr, noch 3 Wochen und dann heisst es; Lesen, Schreiben und Geniessen ❤

Ran an die Bücher,
eure Elizzy
Advertisements

#Wochenrückblick – Leselaune. #3

Was bisher geschah…

Letzte Woche ging so schnell vorüber, dass ich gar nicht mehr genau weiss, was ich eigentlich so getan habe. Nachdem meine Challenge im Juni zu Ende ging, war ich immer noch so im Challenge Modus, dass ich mich noch kurzfristig der SuB den Sommer Challenge angeschlossen habe. Für diese Challenge suche ich noch immer alle Bücher raus, die ich lesen möchte und habe eigentlich richtig viel Spass dabei. Ausserdem habe ich mein Bücherregal aufgeräumt und dabei tatsächlich schon wieder festgestellt, dass ich zu wenig Platz habe. Also wird in nächster Zeit wohl wieder ein Besuch im grossen Warenhaus anstehen und mein Wandregal noch erweitert. Darauf freue ich mich schon riesig! Der nächste Urlaub ist auch schon wieder in greifbarer Nähe und wird schon mal ein wenig geplant. Was steht bei euch so an?

Zitat der Woche

Es ist nicht genug zu wissen – man muss auch anwenden.
Es ist nicht genug zu wollen – man muss auch tun.
– Goethe

Am liebsten geschaut

Ich habe letzte Woche angefangen mit die Serie „Reign“ auf Netflix anzuschauen und bin richtig begeistert davon. Obwohl manche Szene etwas übertrieben sind mag ich die Serie doch schon sehr. Kennt ihr diese auch?

Rezensiert & Gelesen

Leider kein Buch, dafür ganz viele zu lesen begonnen und Murder Park wird noch heute beendet. Ausserdem lese ich zur gleichen Zeit auch noch ES von King, dieses ist das dickste Buch auf meinem SuB und daran werde ich wohl noch eine ganze Weile lesen.

Gebloggt

Letzte Woche begann wie immer mit dem #MotivationsMontag beim Bücher ABC kam der Buchstabe D an die Reihe und ich konnte endlich wieder einen #MittendrinMittwoch Beitrag schreiben. Meinen Lesemonat Juni konnte ich auch hochladen und Ein Kuss aus Sternenstaub landete in meinem #WunschFreitag Beitrag.

Auf geht’s

Ich wünsche euch einen tollen Sonntag geniesst die Sonne wenn ihr könnt und startet gut in die nächste Woche!

Ran an die Bücher,
eure Elizzy

#Wochenrückblick – Monatswechsel. #2

Was bisher geschah…

Die Zeit um den Monatswechsel ist blogtechnisch immer sehr stressig. Schliesslich muss der Lesemonat, die Vorschau auf den neuen Monat und auch die #readbooks Challenge abgeschlossen und geschrieben werden. Zu dieser Zeit habe ich immer zu wenig Tage für meine Beiträge ;), doch auch dies hat irgendwie geklappt und mein Lesemonat wird dann erst nächste Woche online gestellt. Allgemein bin ich wieder am abwägen wie oft und wann ich wie viele Beiträge veröffentlichen möchte. Ich bin jemand, der gerne vor plant und was diesen Blog hier angeht könnte ich jeden Tag etwas hochladen, so wie ich es auch das letzte Jahr über gemacht habe. Im Februar habe ich mich dann bewusst zurückgenommen und nur noch an den Wochentagen veröffentlicht. An sich war dies nicht schlecht aber ich hatte das Gefühl mich extra zurückzunehmen und das möchte ich nicht. Es ist mein Blog und ich werde in Zukunft immer dann schreiben, wenn ich Lust dazu habe und wenn das nun mal 7 Tage die Woche sind dann ist es so 🙂 und wenn es nur 1 Beitrag pro Woche ist, dann ist das auch gut. Ich glaube das ist so ein Ding, dass jeder für sich selbst entscheiden muss und auch darf.

Zitat der Woche

„I could be social, or I could read.

I’m going to read.“

Am liebsten geschaut

Zur Zeit bin ich total im The Walking Dead und Supernatural – Fieber. Beide Serien schaue ich gerade richtig gerne und möchte hier keine Spoilers lesen! Bei TWD bin ich zur Zeit bei Staffel 6 und finde diese so viel besser als Staffel 5. Bei Supernatural bin ich irgendwo beim Ende der 7ten Staffel und lege gerade eine kurze Pause ein. Was schaut ihr für Serien?

Rezensiert

ichgebedirdiesonne
Für Rezension auf’s Bild klicken!

Gelesen

Aktuell lese ich drei Bücher „gleichzeitig“ bzw. wechsle immer je nach Lust und Laune zwischen den einzelnen ab. Bei Begin Again bin ich jetzt über der Hälfte, mit Helix habe ich begonnen und fand den Einstieg schon mal richtig spannend und dann habe ich noch mein absolutes Lieblingsbuch zur Zeit; Echt ich! dort schreibe ich jeden Tag etwas rein, doch dazu erfährt ihr bei der Rezension dann mehr!

Gebloggt

Diese Woche konnte ich wieder fleissig schreiben und habe meine Ziele vom #MotivationsMontag auf jeden Fall somit erfüllt. Sowie auch die Ziele der #readbooks Challenge für die ich auch noch ein Gedicht veröffentlichte. Eine Rezension gab es auch und mein #MittendrinMittwoch war wieder ein toller Austausch mit anderen Bloggern. Ausserdem konnte ich mit der #readBooks Challenge – März 2017 in den neuen Monat starten und habe auch noch nach den Neuerscheinungen Ausschau gehalten. Eine erfolgreiche Woche, findet ihr nicht auch?

Auf geht’s

Heute wird noch ganz viel gemacht und morgen dann wieder frisch in die Woche gestartet! Wer schreibt für morgen noch einen Beitrag zum #MotivationsMontag?

Ran an die Bücher,
eure Elizzy

#Wochenrückblick -Wo die Zeit wieder hin ist. #1

Was bisher geschah…

Letzte Woche war einiges bei mir los und so fiel ich beinahe jeden Abend müde ins Bett und konnte mich nur mühsam durch 7-8 Seiten durchlesen. Schade, denn eigentlich lese ich am liebsten Abends im Bett. Doch da dies auch diese Woche wohl nicht so zum Zug kommen wird, versuche ich nun Mittags ein paar Minuten Zeit zu finden und einige Seiten zu lesen.

Zitat der Woche

Die Realität ist erdrückend. Die Welt ist ein Schuh in der falschen Größe. Wie soll man das aushalten?

S. 152 „Ich gebe dir die Sonne“

Am liebsten gehört

Vor allem Lieder von Ed Sheeran – aktuell bin ich sehr begeistert von „Shape of you“

Rezensiert

 

img_9535
Für Rezension auf’s Bild klicken!

 

zero
Für Rezension auf’s Bild klicken!

Gelesen

Aktuell lese ich ja noch an „Ich gebe dir die Sonne“ von Jandy Nelson und bin wirklich sehr begeistert. Von diesem Buch gibt es mittlerweile unglaublich viele Rezensionen und die meisten die ich bereits durchgelesen habe sind sehr positiv, dass freut mich natürlich umso mehr!

Gebloggt

Trotz dem ganzen Alltagskram kam ich doch noch dazu jeden Wochentag einen Beitrag hochzuladen, dafür gönne ich mir dann aber immer am Wochenende meine Blogruhe. Gepostet wurde ein TAG/Award, den ihr hier nachlesen könnt. Und ich konnte meinen Status zur #readbooks Challenge aktualisieren! Diese Woche will ich aber noch einiges mehr schaffen!

Getwittert & auf Instagram

Letzte Woche fand ich die Stimmung auf Twitter richtig toll, ich konnte mich mit einigen über Bücher austauschen und habe immer noch sehr viel Freude an diesem Medium. Wie sieht’s bei euch aus? Auf Instagram war es letzte Woche dafür etwas ruhiger, dies liegt aber auch daran, dass meine Bücher zur Zeit in Kisten gestapelt sind und ich keine neuen Fotos machen konnte!

Auf geht’s

Nun aber wieder nach vorne blicken und die neue Woche im Auge behalten am besten gleich mit meinem #MotivationsMontag Beitrag!

Ran an die Bücher,
eure Elizzy