3 Bücher für grosses Herzklopfen | Leseempfehlung für Herzbücher

Letztens bin ich meine Rezensionen durchgegangen und dabei bei meinen Herzbüchern hängen geblieben. Das sind jene Bücher, die mich so sehr begeistert haben, dass sie sozusagen ein eigenes Genre erhalten haben. Damit ich euch jetzt aber nicht mit dutzenden von Büchern konfrontiere, habe ich mir gedacht, dass ich das ganze etwas sortierter vorstelle. Heute möchte ich mit 3 Büchern starten, die regelrecht Herzklopfen verursachen. Die romantische Art von Herzklopfen versteht weiterlesen…

Eine Woche in Bildern.

Hallo Bookies! Diese Woche gibt es mal einen etwas anderen Wochenrückblick. Ich war nämlich deutlich mehr auf Instagram unterwegs, als hier auf dem Blog. Was ist so gelesen und getan habe, erfährt ihr nun weiter unten. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir auf Instagram folgt – schreibt mir gerne, ich folge euch gerne zurück. Lasst uns auch dort über Bücher austauschen! Letzte Woche war so einiges Los. Die Woche weiterlesen…

Diese 4 Schwangerschaftsbücher solltest du lesen + 3 Hebammen Empfehlungen

Es gibt sie wie Sand am Meer; die Schwangerschaftsbücher Es ist nahezu verblüffend, wie viele Ratgeber über die Schwangerschaft es auf dem Markt tatsächlich doch gibt. Selbstverständlich muss man keines dieser Bücher lesen. Doch ich fand es irgendwie wichtig, da es meine erste Schwangerschaft ist, zu wissen, was da so in meinem Körper vor sich geht. Also habe ich mir vier Schwangerschaftsbücher geholt, die ich euch nun etwas näher vorstellen weiterlesen…

Darum sollte man ein Schwangerschaftstagebuch führen.

Meine Lieben, Zeit für das Schwangerschaftstagebuch! Wie ihr ja bereits wisst, bin ich aktuell schwanger und möchte nun mit euch ein paar Bücher und Eindrücke der letzten paar Wochen teilen. Beginnen wir heute mit dem Schwangerschaftstagebuch. Der Liebe leben geben. Der erste Moment Für mich war es ein sehr besonderer Moment, als ich von meiner Schwangerschaft erfuhr. Und umso schöner war es dann meinem Liebsten davon zu erzählen. Welche Gefühle weiterlesen…

Bin wieder zurück und hab Neuigkeiten dabei!

Meine Lieben, Die letzten paar Wochen habe ich mich etwas verkrochen und die Zeit nur für mich und Offline Dinge genutzt. Anders als viele vielleicht vermuten, hat mir nicht die Motivation zum Bloggen gefehlt sondern viel mehr fehlte mir tatsächlich die Energie mich an den Mac zu setzen und zu schreiben. Und damit komme ich auch schon zur Neuigkeit, die mich die letzten Wochen ganz schön auf Trab gehalten hat. weiterlesen…

Bin in Sommerpause ☼

Meine Lieben, Der Sommer hat begonnen und ich bin in bester Sonnenschein Laune! 😀 Obwohl ich das Bloggern sehr liebe, habe ich mich aber nun dazu entschieden, mir einen Sommer lang Pause vom Bloggen zu nehmen. Unteranderem habe ich einige private Projekte, die ich in Angriff nehmen möchte aber daneben möchte ich den Sommer vor allem auch geniessen und ganz viele Bücher lesen! Meine Leseliste ist tatsächlich noch überaus gross weiterlesen…

[SuB Abbau] – #5 Ich greife in die Milchtüte und ziehe heraus…

Hallo! Dieses Jahr steht im Zeichen des SuB – Abbaus und was wäre der SuB – Abbau ohne ein SuB Glas! Oder eben in meinem Fall, meiner Einhorn Milchtüte 🙂 Ich habe mich für diesen Monat in die tiefen der Milchtüte gewagt und dabei folgendes Buch herausgezogen… Ich freue mich sehr auf „Die Bienen“ von Laline Paull! Das Buch ist laut meiner Goodreads Liste seit Juni 2018 in meinem Regal. weiterlesen…

[SuB Abbau] – #4 Ich greife in die Milchtüte und ziehe heraus…

Hallo! Dieses Jahr steht im Zeichen des SuB – Abbaus und was wäre der SuB – Abbau ohne ein SuB Glas! Oder eben in meinem Fall, meine Einhorn Milchtüte 🙂 Ich habe mich für diesen Monat in die tiefen der Milchtüte gewagt und dabei folgendes Buch herausgezogen… Haus der Geister liegt gefühlt schon ewig auf meinem SuB und tatsächlich meine Goodreads Liste sagt mir, dass ich das Buch im Oktober weiterlesen…

[SuB Abbau] – #3 Ich greife in die Milchtüte und ziehe heraus…

Hallo! Dieses Jahr steht im Zeichen des SuB – Abbaus und was wäre der SuB – Abbau ohne ein SuB Glas! Oder eben in meinem Fall, meine Einhorn Milchtüte 🙂 Ich habe mich für diesen Monat in die tiefen der Milchtüte gewagt und dabei folgendes Buch herausgezogen… Mit Die Illuminae Akten _ 01 wage ich mich in den ersten Teil dieser Reihe und bin unglaublich neugierig darauf. Die Aufmachung des weiterlesen…

[Lesemonat] – August 2019

Hi Bücherfreunde, Habt ihr nicht auch immer das Gefühl, dass der Sommer viel schneller vorüberzieht als der Winter? Mir geht es auf jeden Fall so, vor allem wenn ich daran denke, dass wir nun tatsächlich bereits September haben und der Herbst somit schon beinahe vor der Tür steht. Doch blicken wir nun zuerst zurück auf den August. Lesetechnisch war er doch recht durchzogen, von super viel Lesezeit über überhaupt keine weiterlesen…

Update zur Lese-Challenge! #DiogenesLeseChallenge 2019

Hallo Buchmenschen, Mehr als die Hälfte des Jahres ist bereits um und es wird höchste Zeit für ein Update zu meiner Diogenes Lese Challenge. Wie ist es mir bisher ergangen? Ziemlich gut 🙂 ich bin gut im Zeitplan und habe alle sieben Bücher, die ich mir bis zum August vorgenommen habe gelesen. Wer sich erinnern mag; Die Challenge besteht darin jeden Monat 1 Buch aus dem Diogenes Verlag zu lesen, weiterlesen…

Schrille Klänge [#MittendrinMittwoch] #165

Das Telefon schrillte, der Kaffee schwappte über, und sein Herz raste. Lelle würde sich niemals an dieses Geräusch gewöhnen. Das kalte, schneidende Klingeln, das bedeuten konnte, dass es vorbei war, dass sein Leben ausgerechnet an diesem Tag enden würde. S. 87 Dunkelsommer So wirklich fesseln konnte mich das Buch bis jetzt noch nicht. Die Stimmung ist zwar sehr stimmig und düster, doch die Geschichte geht mir etwas zu langsam voran. weiterlesen…