[Lese Fazit] – Oktober 2018

Hi Bücherfreunde, Heute ist bereits der letzte Oktober Tag und ich nutzte die Gelegenheit um ein kurzes Lese Fazit zu ziehen. Diesen Monat habe ich drei Bücher gelesen und beende aktuell eines, welches ich aber erst nächsten Monat rezensieren werde. Aktuell habe ich somit 46 Bücher in diesem Jahr gelesen und rezensiert. Für mein Jahresziel fehlen mir noch ein paar aber ich bin guter Dinge, dass ich dies noch schaffen weiterlesen…

[Lese Fazit] – Juli bis September 2018

Hi Bücherfreunde, Lange ist es her, seit dem ich ein Lese Fazit gezogen habe. Ganze drei Monate habe ich ausgelassen, doch heute möchte ich dies wieder gut machen und blicke gerne auf drei tolle Lesemonate zurück. Gelesen von Juli bis September Klappentext „Liebe Naho…“ … nicht ungewöhnlich, dass ein Brief an Naho mit dieser Anrede beginnt. Aber da will doch jemand tatsächlich Naho Takamiya weismachen, dass ihr zukünftiges Ich sich weiterlesen…

10 Bücher, die für 2018 noch anstehen.

Hallo Büchermenschen! Wir nähern uns mit grossen Schritten dem Jahresende zu, Zeit also ein Blick auf die Lesestatistik zu werfen. Anfangs Jahr habe ich mir 55 Bücher als Jahres-Leseziel gesetzt. Mittlerweile habe ich bereits 42 Bücher gelesen und bin damit auf bestem Weg meine Challenge zu schaffen. Um mir das Lesen der letzten paar Bücher etwas einfacher zu machen habe ich eine Vorauswahl von 10 Bücher getroffen. Ich habe bewusst weiterlesen…

Ich schenke dir; 12 Tipps für mehr & bessere Lesezeit

Liebe Büchermenschen, Träumt ihr manchmal nicht auch von unendlich viel Lesezeit? Am besten noch mit einer grossen Tasse Kaffee oder Tee, an seinem Lieblings Lese-Ort, klingt magisch. Doch der Alltag sieht meistens anders aus. Wir haben alle neben dem Lesen, noch lauter andere Hobbys – bloggen – schreiben – Malen – Musik, Netflix, um nur ein paar zu nennen. Ausserdem wären da ja noch die ganzen Erwachsenen-Verpflichtungen wie Arbeit oder weiterlesen…

[Lese Fazit] – Juni 2018

Hi Bücherfreunde, Der Juni war wirklich ein toller Blogmonat und ein toller Sommeranfang. Gelesen habe ich auch einiges und geschrieben wurde auch viel! Ich hoffe ihr hattet ebenfalls einen tollen Monat und startet mit neuen Ideen in den Juli! Kommen wir nun zu meinem Lese Fazit. Gelesen im Juni Klappentext Die Meditation ist der Königsweg zum Erwachen. Sie erlaubt uns, mit zunehmender Übung immer tiefere Zustände der Glückseligkeit, des Friedens weiterlesen…

[Lese Fazit] – Mai 2018

Hi Bücherfreunde, Der Mai ist so schnell an mir vorbei gezogen, dass ich doch beinahe mein Lese Fazit vergessen hätte. Dies hole ich heute nach und ich bin selbst überrascht, dass ich doch einiges geschafft habe. Obwohl ich Urlaub hatte, kam ich nur selten zum Lesen und bin deshalb umso glücklicher, dass ich doch viel Bücher beenden konnte. Gelesen im Mai Für Rezension, aufs Bild klicken! Klappentext Eine Erzählung über weiterlesen…

[Lese Fazit] – April 2018

Hi Bücherfreunde, Der April war wunderbar warm und ich habe viel Zeit draussen in der Sonne verbracht. Das Lesen kam dabei aber nicht zu kurz und ich stelle euch nun hier gerne meinen Lesemonat vor. Gelesen im April Klappentext Es ist ein kühler Morgen, als bei Tess Rafferty in der kleinen Stadt Coldwater am Lake Michigan das Telefon klingelt. Am anderen Ende der Leitung hört Tess die Stimme ihrer Mutter weiterlesen…

[Lese Fazit] – März 2018

Hi Bücherfreunde, Der März ging wieder fix rum und ich habe einiges lesen können. Besonders gut hat mir diesen Monat Agnes gefallen, ein Buch dass mich mit seinem Schreibstil überraschen konnte. Im April werde ich die Zeit nutzen, um alle Rezensionsexemplare, die ich hier noch habe zu lesen, so dass ich hoffentlich im Mai wieder mit dem SuB weiterfahren kann. Gelesen im März Klappentext Der erfolglose Schriftsteller Max ist ein weiterlesen…

[Lese Fazit] – Februar 2018

Hi Bücherfreunde, Der Januar fing lesetechnisch ruhig an und umso überraschter war ich, als ich mir die Bücher durchsah, die ich im Februar lesen konnte. Ich habe tatsächlich 6 Bücher gelesen / nachgekocht und rezensiert. Ausserdem war ein Highlight dabei und ein Buch, dass mich zum Innehalten zwang. Im Weiteren fiel mir auf, dass das Genre in diesem Monat total durchgemischt war, von Roman zu Sachbuch zu Kochbuch war alles weiterlesen…