Man kann nie genug Interessen haben. [#MittendrinMittwoch] #147

Wenn ich mich zurückhalten oder beschränken muss, langweilt mich alles, nein, schlimmer noch: Ich habe das Gefühl, als wurde ein Teil von mir absterben. –  S. 47 Ich habe letzte Woche 2 Bücher beendet und wusste heute gar nicht so recht, mit welchem ich heute weiterfahren soll. Ich entschied mich spontan wieder dazu, dieses Buch in Angriff zu nehmen. Zur Zeit lese ich ein Kapitel, in dem es darum geht, weiterlesen…

[Kolumne] Dienstags bei Morrie [Wir reden über die Unendlichkeit der Liebe #8]

“Liebe ist der Weg, wie du lebendig bleibst, selbst nachdem du gegangen bist.” S. 154 Wie aufmerksam hörst du zu? Beim heutigen Besuch spricht Morrie über das aufmerksame Zuhören. Er erklärt Mitch, dass es wichtig ist seinem Gegenüber seine volle Aufmerksamkeit zu schenken. Dies bedeutet nicht, während eines Gesprächs aufs Handy zu schielen oder sich darüber Gedanken zu machen, was man nächste Woche noch so alles erledigen müsste. “Ich rede weiterlesen…

#Wochenrückblick – Im Lesemodus.

Hallo Büchermenschen, wie war eure Woche? Ich konnte richtig viel lesen und fühle mich wieder mehr ich selbst. Es kamen auch wieder einige neue Bücher bei mir angeflattert und dies wirft in mir die Frage auf; Möchtet ihr mal wieder einen New In Beitrag lesen? Ausserdem habe ich diese Woche wieder mit regelmässigem Sport begonnen und merke, dass mir dies auch sehr an Ausgleich zurück gibt. 🙂 Was tut ihr, weiterlesen…

Goodbye Zucker – für jeden Tag von Sarah Wilson [#Rezension]

Goodbye Zucker – Hallo gesundes Leben! Worum geht es? In ihrem dritten Kochbuch beschäftigt sich Sarah Wilson besonders mit dem Thema “Reste” – man erfährt mehr darüber, was man tatsächlich noch alles verwenden kann und wie man Reste richtig aufbewahrt. Ausserdem erwarten einen über 200 neue Rezepte und viele hilfreiche Tipps, die es einem erleichtern sollen, ein Leben (ganz) ohne Zucker zu führen. Erster Satz: “Liebe Leserin, lieber Leser, ich habe weiterlesen…

Grabesgrün von Tana French #Hörbuch [#Rezension]

In Grabesgrün entdeckt man nicht nur einen Kriminalfall. Worum geht es? Das Ermittler-Duo Rob und Cassie erhalten durch Zufall einen Mordfall auf den Tisch. Dabei geht es um ein minderjähriges Mädchen, welches brutal ermordet wurde und auf einer Ausgrabungsstätte auf einem Opferstein zurück gelassen wurde. Die beiden machen sich sofort auf dem Weg zum Tatort. Dabei sucht Rob jedoch seine Vergangenheit heim und er stellt fest; Erinnerungen verschwinden nicht für weiterlesen…

How to be happy 2.0 [#MittendrinMittwoch] #146

She looked at the giant stuffed bear she’d brought, feeling stupid. She’d tried to avoid the “get well soon” stuff, as surely Polly was not going to get well at all. –  S. 185 Mit How to be Happy habe ich letzten Herbst begonnen und es seither schlichtweg auf meinem Nachttisch vergessen. Doch als ich die Schöne und das Biest beendet hatte, hatte ich doch Lust weiter Bücher auf Englisch weiterlesen…

#Wochenrückblick – Power-Woche

Hallo Büchermenschen, hattet ihr eine schöne Woche? Meine war voller toller Erlebnisse. So konnte ich mir die Ballettaufführung von Schwanensee ansehen und gestern traf ich mich mit Janika zu einem Essens- und Schlittschuhlauf Date <3  Und auch sonst fühlte ich mich diese Woche besser als auch schon und konnte einiges für mich persönlich erledigen. Es darf gerne so weiter gehen. Zitat der Woche “Nicht die äusseren Widrigkeiten kosten uns während weiterlesen…

Biester und Träume [#MittendrinMittwoch] #145

She saw the Monster on a throne all blazing with jewels; he called to her and invited her to sit beside him. –  S. 74 Wirklich gepackt hat mich das Märchen tatsächlich nicht, ich weiss nicht ob es an der Sprache liegt oder schlicht daran, dass mir die Geschichte so einfach nicht gefällt… Kaum etwas ist demoralisierender als das Gefühl, ein falsches Leben zu führen, und sich keinen Rat zu weiterlesen…

[Kolumne] Harry Potter – Buchmoment bei den Cliffs of Moher #Irland Part 4

Hallo! Heute gibt es vorerst den letzten Teil meiner Irland Reihe und damit komme ich auch schon zu einem ganz besonderen Ort. Wir besuchten nämlich, die leider total mit Touristen überlaufenen, Cliffs of Moher und konnten dort ein paar schöne Bilder machen. Die unter euch, die sich als Potterheads outen werden diese Klippen wohl wieder erkennen. Und damit kommen wir nämlich zum Harry Potter Buchmoment. In sechsten Film “Harry Potter weiterlesen…