3 Challenges für 2020 – SuB Abbau

Hallo Buchmenschen, Ein neues Jahr bringt auch immer wieder neue Vorsätze – oder auch; Challenges mit sich. Auch dieses Jahr steht mein SuB Abbau an erster Stelle. Letztes Jahr hat das ganze leider nur so Semi-gut geklappt. Umso motivierter bin ich, dieses Jahr so richtig viel abzubauen. Die Übersicht Laut meinem Goodreads Konto beläuft sich…

Mehr dazu

Der Vorleser von Bernhard Schlink [#Rezension]

Der Vorleser entwickelt sich zu einer schockierenden und traurigen Geschichte. Worum geht es? Der Schüler Michael Berg muss sich auf offener Strasse übergeben, in seiner Not kommt ihm Frau Schmitz zur Hilfe. Als er sie am nächsten Tag besuchen möchte, um sich bei ihr zu bedanken, beobachtet er sie dabei, wie sie sich anzieht. Schnell…

Mehr dazu

Das Tagebuch der Anne Frank – Graphic Novel Ausgabe von Ari Foman und David Polonsky [#Rezension]

Mit der Graphic Novel Ausgabe von Das Tagebuch der Anne Frank, erhält man noch einmal eine tiefer Verbindung zur Geschichte. Worum geht es? Als Anne Frank zu ihrem Geburtstag ein Tagebuch erhält weiss sie, dies ist viel mehr als nur ein Buch für sie. Es wird ihre neue beste Freundin, ihre Vertraute; Kitty. Kurz darauf…

Mehr dazu

Fahrenheit 451 von Ray Bradbury [#Rezension]

Fahrenheit 451 hinterlässt einen brennenden Eindruck. Worum geht es? Guy Montag lebt in einer Welt, in der die Feuerwehr Brände legt anstatt sie zu löschen. Ihre Hautaufgabe besteht darin; Bücher zu verbrennen. Denn Bücher sind gefährlich und stiften nur Unruhe. Dies weiss Montag nur allzu gut, doch als ihm selbst plötzlich ein Buch in die…

Mehr dazu

Sturmhöhe von Emily Brontë [#Rezension]

Der Klassiker Sturmhöhe beeindruckt mit Familiengeschichte,  Drama und ganz viel Liebe Worum geht es? Wie stark und leidenschaftlich kann Liebe sein? Dies erleben Heathcliff und Catherine am eigenen Leibe. Die beiden lernen sich als Kinder kennen, doch ihr Schicksal scheint nicht miteinander verwoben zu sein. Grosse Stolpersteine werden ihnen ständig in den Weg gelegt und…

Mehr dazu

Alice im Wunderland von Lewis Carroll #Rezension

Erwachsen will niemand sein. Alice im Wunderland von Lewis Carroll | Märchen | 138 Seiten Insel Verlag | Cover | ISBN: 978-3-458-31742-5 zwischendurch immer wieder gelesen Klappentext Im Absurden vermag der Geist einen Ausweg aus allen beliebigen Schwierigkeiten zu finden. Die Neigung zum Absurden öffnet dem Menschen aufs neue das geheimnisvolle Königreich der Kinder. – André Breton…

Mehr dazu

Harry Potter und der Stein der Weisen von J.K.Rowling #Rezension

Buchvorstellung “Du bist ein Zauberer, Harry!” – “I-Ich bin was?” -“Ein Zauberer. Und ein verdammt guter, möcht ich wetten. Sobald du ein bisschen Übung hast.” Fantasy 248 Seiten gelesen vom 29. Oktober 15 bis 18. November 2015 Inhalt  Lassen Sie sich von dieser wunderschönen Neuausgabe verzaubern! Harry Potters Geschichte ist inzwischen weltbekannt, doch am 6.…

Mehr dazu

Posts navigation